Amateur Outdoor Sex mit einer jungen Blondine Chanie Sky

 


Amateur Outdoor Sex mit einer jungen Blondine Chanie Sky


ich werde Samstag morgen wach, Steh auf. Geh ins Bad und anschließend gemütlich frühstücken. Man war das gestern geil mit Klaus. Und mittlerweile bin ich mir sicher, Sex mit einem Mann ist definitiv was für mich. Ich finde es so geil, zu blasen bis es spritzt. Das warme Sperma im Mund. Ich wird bei dem Gedanken an gestern Abend schon wieder geil. Und ja, ich hab echt Bock auf geile Action mit Klaus. Mein Handy piept, WhatsApp.

Eine Nachricht mit unbekannter Nummer. Ich schau nach. Oh cool, von Klaus. „Hi Michael. Ja das war echt mega mit dir. Bist echt ein geiler Bläser. Und ja ich hab auf jeden Fall Lust auf mehr. Wünsche dir ein schönes Wochenende. LG Klaus“. Ich antworte ihm. Und wir beginnen eine nette Unterhaltung. Die sich über alle möglichen Dinge erstreckt. Irgendwann räume ich auf. Kümmere mich um meine Wohnung, einkaufen usw. Zwischendurch immer mal wieder am Handy texten.

Klaus ist echt sympathisch. Wir können über alles mögliche quatschen. So geht das Wochenende schnell rum. Wir tippen nach Möglichkeit. Auch in der Woche, während der Arbeit usw. Stellen fest das wir auf der ein oder anderen Einschlägigen Seite angemeldet sind. Und das wir einiges gemeinsam haben. So gehen die Tage rum. Am nächsten Freitag lenkt Klaus das Gespräch dann auch ein bisschen mehr in Richtung Sex. Wir tauschen uns über Erfahrungen, Vorlieben, Abneigungen, diverse Seiten usw aus.

Auch da sind einige Gemeinsamkeiten. HD Bis auf das Thema Sex unter Männern. Da ist Klaus erfahrener als ich. Durch den Anfang seiner Ehe. Ich gebe zu das ich nie Interesse daran hatte, aber das er meine Einstellung dazu komplett geändert hat. Was ihn freut. Er fragt mich ob ich mir da mit ihm einiges vorstellen könnte? Er mag keine wechselnden Kontakte oder so. Was mir entgegen kommt. Man könnte zusammen mal ne Frau suchen für einen dreier.

Oder wir zwei könnten noch andere geile Dinge treiben. Ich bin natürlich neugierig. Zu dritt eine Frau für regelmäßig suchen wäre natürlich geil. Und was er mit damit meint, wir könnten noch anderes treiben? Er antwortet…na es gibt vieles was man machen könnte und schickt Smileys. Ah ja…so..so…was hast du im Kopf?, frage ich zurück. Er antwortet direkt und schreibt…pass auf, ich hätte Lust auf viele Dinge, du musst natürlich wollen und Lust haben.

Ich würde dich gerne auch mal ficken. Ich lese den Satz…und bin sprachlos. ÄÄHHH was will der, mich ficken. Gott…was mache ich hier. Blasen und wichsen…ok. Aber jetzt gefickt werden! Puuh… Aber auch die Neugier und Geilheit, die in mir hoch kommt durch die Vorstellung, macht mich an. Ich schreibe zurück…“ mh, keine Ahnung. Aber ich schätze mit dir würde ich einiges testen. Er antwortet…“das klingt doch gut. Wir müssen ja nix überstürzen. Alles nur so wie wir es wollen“.

Damit kann ich leben. Wir tippen noch ein bisschen rum. Und er fragt mich, ob ich Samstag Abend nicht Lust hab, ne Runde in die Stadt, ausgehen, quatschen und kennen lernen. Ich sage zu. Hab eh nix vor und Klaus hat was zu erzählen, ist sympathisch und warum nicht. Wir machen was aus. Am nächsten Abend treffen wir uns in Hamm. Begrüßen uns und gehen in die Stadt. Suchen uns einen gemütlichen Laden. Essen was, trinken was und quatschen über alles mögliche.

Kommentare